Bestellnummer: 23243/006
Kollektion
Deutsche Geschichte 1945-1949: Der Marshallplan
19,95 €
-46
36,95 €
Versandkostenfrei in Deutschland
Verfügbar

 Originalgetreu reproduzierte Dokumente über den Wiederaufbau Deutschlands!

 Begleitendes Dokumenten-Magazin mit zusätzlichen Daten und Fakten sowie historischem Bildmaterial!

 Originaldokumente aus Archiven, Museen und Sammlungen - jetzt für Sie als Faksimiles veröffentlicht!

 Mit der 6. Lieferung erhalten Sie die Ausgabe "Zeichen der Hoffnung - Die Care Pakete" geschenkt!

Ihre Reproduktionen der Startlieferung: 

 Der Marshallplan – Ein Weg in die Zukunft

 US-amerikanisches Werbeplakat

 Plakat der SED Eisenach aus dem Jahre 1948

 

inkl. MwSt, versandkostenfrei in Deutschland


Der Marshallplan - Ein Funke Hoffnung nach dem Krieg

 

Die Nachkriegsjahre gehören sicherlich zu den spannendsten Abschnitten der jüngeren deutschen Geschichte. Die Auseinandersetzung mit der Zeit zwischen 1945 und 1949 macht gleichzeitig aber auch die Gegensätzlichkeit deutlich, mit der die Menschen in dieser Zeit konfrontiert waren. Einerseits musste man sich eingestehen, dass der Krieg verloren war und eine fremde militärische Macht nun das Land führte. Andererseits konnte man jedoch wieder Hoffnung schöpfen und musste nicht mehr täglich um sein Leben fürchten. Dass die europäische und insbesondere die deutsche Bevölkerung wieder einen positiveren Blick in die Zukunft wagen konnte, war zu einem großen Teil dem European Recovery Program (kurz ERP) zu verdanken. 1948 unter dem Namen Marshallplan gebilligt, gilt dieser als eine zentrale Komponente für den europäischen Wiederaufbau und wird bis heute als positives Beispiel für ein gelungenes Rekonstruktionskonzept genannt. 

 

Marshall Plan

 


 

Ihre Dokumente der Startlieferung:

Der Marshall-Plan – Ein Weg in die Zukunft von Gerhart Buchert
US-amerikanisches Werbeplakat für den Marshallplan aus dem Jahr 1948

 

Plakat der SED Eisenach aus dem Jahre 1948

Der Marshall-Plan – Ein Weg in die Zukunft von Gerhart Buchert

US-amerikanisches Werbeplakat für den Marshallplan aus dem Jahr 1948

Plakat der SED Eisenach aus dem Jahre 1948

Kaum eine Sendung bietet sich daher idealer für den Einstieg in die beeindruckende Edition "Deutsche Geschichte 1945-1949" an als das Dokumenten-Magazin über den Marshallplan, welcher maßgeblichen Einfluss auf die Rückgewinnung des politischen Ansehens und den wirtschaftlichen Aufstieg der Bundesrepublik Deutschland hatte. Jedes der einzelnen Dokumenten-Magazine, das Sie im Rahmen dieser Sammlung erhalten, lässt die Nachkriegsjahre anhand von aufwändig reproduzierten historischen Dokumenten lebendig werden. Erleben Sie die historische Wiedergeburt unseres Landes durch unsere Faksimiles auf eine ganz und gar einzigartige Weise!


Ihre Vorteile im Überblick:

 

✔ Exklusiver Preisvorteil!

Sie erhalten Ihr erstes Dokumenten-Magazin „European Recovery Program (ERP) – Der Marshallplan“ mit drei historischen Dokumenten als originalgetreue Reproduktionen versandkostenfrei für nur 19,95 € (statt 36,95 € im Einzelverkauf).

Garantiertes Bezugsrecht!

Mit Ihrer Bestellung sichern Sie sich zugleich das garantierte Bezugsrecht auf die weiteren Ausgaben der Edition „Deutsche Geschichte 1945-1949“, die Sie für je nur 31,95 € (zzgl. 5,95 € für Versand und Verpackung) erhalten. 

Garantierte Gratis-Zugaben!

Bereits mit Ihrer zweiten Lieferung erhalten Sie den praktischen Sammelordner im Wert von 15,– € sowie das Titelmagazin und Ihre persönliche Besitzurkunde gratis! Außerdem erhalten Sie zusammen mit Ihrer 6. Lieferung die Ausgabe "Zeichen der Hoffnung - Die Care-Pakete 1946" als Geschenk!

✔  Sammeln mit Sicherheit!

Die Dokumenten-Magazine inklusive der jeweiligen Dokumente aller weiteren Ausgaben werden Ihnen im Abstand von drei bis vier Wochen unverbindlich für 14 Tage zur Ansicht vorgelegt. Innerhalb dieser Zeit können Sie jede Lieferung garantiert zurückgeben. Ihr weiteres Bezugsrecht können Sie jederzeit kündigen – Postkarte, Anruf oder E-Mail genügt.

Profitieren Sie außerdem von unserem hervorragenden Kundendienst. Für Lob und Tadel erreichen Sie uns von Montag bis Freitag zwischen 07:00 und 20:00 unter der Telefonnummer +49 351 - 205 553 und der E-Mail-Adresse kundendienst@archiv-verlag.de!

✔ Exklusiver Zugang zu Dokumenten und Karten!

Wir vom Archiv Verlag bieten Ihnen mit unseren Produkten einen exklusiven und einmaligen Zugang zur Geschichte. Anhand aufwendig produzierter Faksimiles ermöglichen wir Ihnen einen Blick in die Vergangenheit mit Hilfe von Dokumenten und Karten, die in Museen, Archiven und Bibliotheken lagern und der Öffentlichkeit meist gar nicht bzw. nur sehr schwer zugänglich sind.


Weitere Lieferungen dieser exklusiven Edition:

 

 

Ihre 2. Lieferung: 
Junkerland in Bauernhand - Die Bodenreform in der SBZ


• „Junkerland den Bauern!“ – Aufruf des Blocks der antifaschistischen demokratischen Parteien an die Werktätigen Mecklenburg-Vorpommerns vom 3. September 1945
Wahlplakat der Liberal-Demokratischen Partei Deutschlands, das für die Bodenreform wirbt. Besonders interessant ist das die zeitlose Aufmachung des Werbemittels mit dem Slogan in Frakturschrift.
Urkunde der Provinzialverwaltung Brandenburg, die dem Bauern Hugo Steffens am 10. Februar 1946 die Landzuteilung über 8,34 Hektar bestätigt – rechtskräftig und schuldenfrei
• Informatives Dokumenten-Magazin
GRATIS: Sammelordner im Wert von 15,- € sowie Titelmagazin und persönliche Besitzurkunde
 

 

Ihre 2. Lieferung Junkerland in Bauernhand

Ihre 3. Lieferung Die Nürnberger Prozesse

 

Ihre 3. Lieferung
Kriegsverbrecher vor Gericht - Die Nürnberger Prozesse


Statut für den Internationalen Militärgerichtshof (Auszug)
Nürnberger Nachrichten vom 3. Oktober 1946 (Seiten 1-6)
Eröffnungsrede des US-Hauptanklagevertreters Robert H. Jackson (Auszug)
Dokumenten-Magazin mit anschaulichen Zusatzinformationen

 


GRATIS mit der 6. Lieferung

• Die komplette Ausgabe "Zeichen der Hoffnung - Die Care Pakete" im Wert von 34,95 € ist unser Treuegeschenk für Sie!

Care-Pakete