Bestellnummer: 23112/009
Kollektion
Der Zweite Weltkrieg
14,95 €
-53
31,95 €
Versandkostenfrei in Deutschland
Verfügbar

✓ Blicken Sie hinter die Kulissen des Zweiten Weltkriegs!

✓ Geschichtsträchtige Original-Dokumente authentisch reproduziert!

 Dokumente aus Archiven, Museen und privaten Sammlungen - jetzt für Sie veröffentlicht! 

✓ Dokumenten-Mappe mit zusätzlichen Daten und Fakten sowie historischem Bildmaterial!

✓ Wertvolles Zubehör im Rahmen Ihrer Kollektion GRATIS!

 Geschenkt zur 6. Lieferung:  Dokumenten-Mappe "Junkers Ju 87"!

inkl. MwSt, versandkostenfrei in Deutschland

 


 

Hitlers Kriegsverbündete - Die Achsenmächte

 

"Achse Berlin–Rom–Tokio" oder auch der "Dreimächtepakt": Was Deutschland, Italien und Japan im Zweiten Weltkrieg miteinander verband, war vor allem ihre menschenverachtende Ideologie. Auf dem Höhepunkt ihrer Macht beherrschten sie gemeinsam mit ihren Verbündeten große Teile Europas, Nordafrikas, Ostasiens und des Westpazifiks. Doch was war der Ursprung dieser unheilvollen Verbindung und welche Ziele verfolgten die jeweiligen Parteien mit diesem Bündnis? Diese Fragen stellt die Startlieferung unserer Edition "Zweiter Weltkrieg in Dokumenten" in den Fokus und bietet anhand authentisch reproduzierter Original-Dokumente einen ganz besonderen Zugang zur Geschichte.

 

Hitlers Kriegsverbündete - Die Achsenmächte

 

Die Dokumente Ihrer Startlieferung

 

 

Ihr erstes Dokument

Achsenmächte

Ihr drittes Dokument

Die Bekanntmachung über den am 27. September 1940 zwischen Deutschland, Italien und Japan geschlossenen Dreimächtepakt vom 25. November 1940, Reichsgesetzblatt vom 28. November 1940

Berichte und Kommentare zur Unterzeichnung des Dreimächtepaktes zwischen Deutschem Reich, Italien und Japan im Völkischen Beobachter vom 28. September 1940.

Ein US-amerikanisches Werbeplakat der Firma Lehigh Safety Shoe Co. Inc. aus dem Jahr 1942 für einen Sicherheitsschuh, der Kaiser Hirohito, Adolf Hitler und Benito Mussolini zertritt.

 


 

Ihre Vorteile auf einem Blick

 

✔  Exklusiver Preisvorteil!

Sie erhalten Ihre erste Dokumenten-Mappe "Hitlers Kriegsverbündete - Die Achsenmächte, 1940" mit drei historischen Dokumenten als originalgetreue Reproduktionen versandkostenfrei für nur 14,95 € (statt 29,95 € im Einzelverkauf).

✔ Garantiertes Bezugsrecht!

Mit Ihrer Bestellung sichern Sie sich zugleich das garantierte Bezugsrecht auf die weiteren Ausgaben der Edition "Zweiter Weltkrieg in Dokumenten", die Sie für je nur 24,95 € (zzgl. 3,95 € für Versand und Verpackung) erhalten.

✔ Garantierte Gratis-Zugaben!

Bereits mit Ihrer zweiten Lieferung erhalten Sie den praktischen Sammelordner im Wert von 15,– € sowie das Titelblatt, Vorwort und Ihre persönliche Besitzurkunde gratis! Mit Ihrer 6. Lieferung erhalten Sie außerdem eine zusätzliche Dokumenten-Mappe als Geschenk: »Junkers Ju 87 - Der Sturzkampfbomber, 1938«.

✔ Sammeln mit Sicherheit!

Die Dokumenten-Mappen inklusive der jeweiligen Dokumente aller weiteren Ausgaben werden Ihnen im Abstand von drei bis vier Wochen unverbindlich für 14 Tage zur Ansicht vorgelegt. Innerhalb dieser Zeit können Sie jede Lieferung garantiert zurückgeben. Ihr weiteres Bezugsrecht können Sie jederzeit kündigen – Postkarte, Anruf oder E-Mail genügt. Profitieren Sie außerdem von unserem hervorragenden Kundendienst. Für Lob und Tadel erreichen Sie uns von Montag bis Freitag zwischen 07:00 und 20:00 unter der Telefonnummer +49 351 - 205 553 und der E-Mail-Adresse kundendienst@archiv-verlag.de!

✔ Exklusiver Zugang zu Dokumenten und Karten!

Wir vom Archiv Verlag bieten Ihnen mit unseren Produkten einen exklusiven und einmaligen Zugang zur Geschichte. Anhand aufwendig produzierter Faksimiles ermöglichen wir Ihnen einen Blick in die Vergangenheit mit Hilfe von Dokumenten und Karten, die in Museen, Archiven und Bibliotheken lagern und der Öffentlichkeit meist gar nicht bzw. nur sehr schwer zugänglich sind.

 


 

Weitere Lieferungen dieser exklusiven Edition:

 

 Ihre 2. Lieferung:

  • Dokumenten-Mappe "Die Entfesselung des Zweiten Weltkrieges - Die geheimen Pläne zur Aufteilung Polens, 1939"
  • Dok. 1: Landkarte aus dem Hauptquartier Hitlers, "Lage Ost vom 17.9. früh", (vermutlich von Hitler und Ribbentrop beschriftet), Gea Verlag Berlin, 1939. Maßstab: 1:1 000 000; Originalgröße: 113 x 125,1 cm

Ihre 2. Lieferung!

 

Gratis dazu!

Gratis dazu!

  • Praktischer Sammelordner
  • Titelblatt
  • Vorwort
  • Persönliche Besitzurkunde

 

 

 

Ihre 3. Lieferung!

 Ihre 3. Lieferung:

  • Dokumenten-Mappe "Himmlers letztes Aufgebot - Die 'Organisation Werwolf' 1944/45"
  • Handzettel des "Werwolf Oberbayern" von 25. April 1945
  • Im Juni 1945 verbreitetes "Werwolf“-Flugblatt mit einem Aufruf zur Sabotage der Anordnungen der Besatzungsmächte

 

Geschenkt zu Ihrer 6. Lieferung erhalten Sie die Dokumenten-Mappe "Junkers Ju 87 - Der Sturzkampfbomber, 1938" mit drei spannenden Reproduktionen!