Bestellnummer: 22379/003
Kollektion
Der Dreißigjährige Krieg: Prager Fenstersturz + Schlacht von Lützen
29,95 €
-57
69,90 €
Versandkostenfrei in Deutschland
Verfügbar

 

✓ 2 für 1: Sie erhalten ein Dokumenten-Magazine GRATIS!

✓ Geschichtsträchtige Dokumente - originalgetreu reproduziert!

✓ Noch mehr geballtes Wissen: Umfangreiche Hintergrundinformationen in aufwendig gestalteten Dokumenten-Magazinen!

Zwei Dokumenten-Magazine zum Preis von einem:

Informatives und reich bebildertes Dokumenten-Magazin Die Schlacht bei Lützen 1632 inkl. drei aufwändig reproduzierter Faksimiles!

✓ Der Beginn des Dreißigjährigen Krieges: Dokumenten-Magazin zum Prager Fenstersturz von 1618! Drei Dokumente, die den Beginn der blutigen Epoche belegen!

inkl. MwSt, versandkostenfrei in Deutschland

 


 

Der Dreißigjährige Krieg - eines der dunkelsten Kapitel Europas

 

Verzweiflung, Verelendung, Terror und Tod – der „Dreißigjährige Krieg“ ging als längster und blutigster „Religionskrieg“ in die Menschheitsgeschichte ein. Als 1618 protestantische Adelige die Statthalter des römisch-deutschen Kaisers aus einem Fenster der Prager Burg stürzten, waren die Folgen kaum abzusehen: ein Flächenbrand in weiten Teilen Europas entbrannte. Das Heilige Römische Reich deutscher Nation verwandelte sich in ein Schlachtfeld, auf dem nicht nur um die Konfession gekämpft wurde. Drei Jahrzehnte blutiger Konflikt hinterließen Spuren, deren Ausmaß heute nur noch zu erahnen ist. Viel zu lange liegt der Krieg im 17. Jahrhundert schon zurück, weshalb Mythos und Wirklichkeit nur allzu oft miteinander verschwimmen. Umso herausragender ist, dass wir die Vergangenheit mit Hilfe von Faksimiles, der originalgetreuen Reproduktion von Dokumenten, auf eine ganze besondere Weise zugänglich machen. 

Halten Sie Dokumente aus dem 17. Jahrhundert in originalgetreuer Reproduktion in den Händen und begeben Sie sich auf eine einzigartige Spurensuche durch die Geschichte! 

Erhalten Sie mit Ihrer Startlieferung unser Dokumenten-Magazin zur "Schlacht bei Lützen, 1632", eine der Hauptschlachten des Dreißigjährigen Krieges, die dem schwedischen König Gustav II. Adolf das Leben kostete. Außerdem erhalten Sie zusätzlich das Dokumenten-Magazin "Der Prager Fenstersturz, 1618". Erforschen Sie die ersten Stunden und Tage des Dreißigjährigen Krieges anhand der Originaldokumente!

 

Die Welt stürzt in den Krieg


Diese spannenden Dokumente sind Ihr Einstieg in den Dreißigjährigen Krieg

 

Dokumenten-Magazin „Die Schlacht bei Lützen 1632“ inkl. drei Faksimiles

 

Dokument 1

„Ordre de Bataille“ mit Wallensteins angeblicher Skizze für die Schlacht bei Lützen

 

Schlacht bei Lützen

 

Dokument 2

Eigendliche Abbildung und Warhafftige Beschreibung Der grossen Schlacht … Anno 1632 bey dem Städtlein Lützen“

Schlacht bei Lützen

 

Dokument 3

Marschbefehl Wallensteins an Pappenheim, Lützen 15. November 1632

 

Schlacht bei Lützen

 

 


 

Dokumenten-Magazin „Der Prager Fenstersturz 1618“ inkl. drei Faksimiles 

 

Dokument 1

Zeitgenössisches Flugblatt: „Warhafftige Zeitung und Geschicht/ Welche sich begeben und zugetragen auff dem Kayserlichen Schloß zu Prag/ den 25. Maii dieses jetzlauffenden 1618. Jahrs […]“

Prager Fenstersturz

 

Dokument 2

Kaiserliche Klagepunkte gegen die Rebellen vom Sommer 1618

 

Prager Fenstersturz

 

Dokument 3

Schreiben der „dreyen Evangelischen Herren Ständen“ an Bürgermeister und Rat der Stadt Eger vom 4. Juni 1619 mit der Bitte um finanzielle Unterstützung

Prager Fenstersturz

 

Beide Magazine enthalten außerdem den exklusiven Zugang zu weiteren Online-Informationen.

 


Ihre Vorteile im Überblick

✔ Günstiger Startpreis

Sie erhalten die Startlieferung »Die Schlacht bei Lützen, 1632« mit drei historischen Dokumenten im originalgetreuen Nachdruck in einem informativen Dokumenten-Magazin für nur 29,95 € (statt 34,95 € im Einzelverkauf). Dazu erhalten Sie das Dokumenten-Magazin »Der Prager Fenstersturz, 1618« als Geschenk.

✔ Garantiertes Anrecht

Mit der Startlieferung sichern Sie sich zugleich das Anrecht auf die folgenden Ausgaben der Edition »Dreißigjähriger Krieg«. Diese werden Ihnen im Abstand von drei bis vier Wochen unverbindlich für 14 Tage zur Ansicht vorgelegt. Sie erhalten die weiteren Ausgaben für je nur 29,95 € (statt 34,95 € im Einzelverkauf)!

✔ Gratis-Aufbewahrung

Mit der zweiten Lieferung schenken wir Ihnen den praktischen Sammelordner im Wert von 15,– € sowie das Titelmagazin mit einleitenden Texten zur Sammlung und Ihre persönliche Besitzurkunde. 

✔ Sammeln mit Sicherheit!

Die jeweiligen Dokumente inklusive der Dokumenten-Magazine aller weiteren Ausgaben werden Ihnen im Abstand von drei bis vier Wochen unverbindlich für 14 Tage zur Ansicht vorgelegt. Innerhalb dieser Zeit können Sie jede Lieferung garantiert zurückgeben. Ihr weiteres Bezugsrecht können Sie jederzeit kündigen – Postkarte, Anruf oder E-Mail genügt.

Profitieren Sie außerdem von unserem hervorragenden Kundendienst. Für Lob und Tadel erreichen Sie uns von Montag bis Freitag zwischen 07:00 und 20:00 unter der Telefonnummer +49 351 - 205 553 und der E-Mail-Adresse kundendienst@archiv-verlag.de!

✔ Exklusiver Zugang zu Dokumenten und Karten!

Wir vom Archiv Verlag bieten Ihnen mit unseren Produkten einen exklusiven und einmaligen Zugang zur Geschichte. Anhand aufwendig produzierter Faksimiles ermöglichen wir Ihnen einen Blick in die Vergangenheit mit Hilfe von Dokumenten und Karten, die in Museen, Archiven und Bibliotheken lagern und der Öffentlichkeit meist gar nicht bzw. nur sehr schwer zugänglich sind.

 


 

Ihre nächsten Lieferungen aus der Edition "Der Dreißigjährige Krieg"

 

Ihre 2. Lieferung!

Ihre 2. Lieferung: »Deutschland nach dem Krieg 1648« 

Ihre 3. Lieferung!

Ihre 3. Lieferung: »Schlacht an der Alten Veste 1632«