Martin Waldseemüller - Weltkarte

  • Die berühmteste und teuerste Karte der Welt!
  • UNESCO - Weltdokumentenerbe!
  • Umfangreiche Hintergrundinformationen in einem aufwendig gestalteten Dokumentenmagazin!
  • Exklusiver Online-Link mit zusätzlichen Dokumenten und Informationen!
  • Sammelordner im Wert von 15,- €!
Gratis mit der 2. Lieferung: 
  • Titelmagazin mit Vorwort und persönlicher Besitzurkunde!

 Bestellnummer: 22723/2

Ihre Lieferung: Historische Karten der Weltgeschichte - "Martin Waldseemüller - Weltkarte (1507)"
34,95 €

24,95 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Tage Lieferzeit1

Die 500 Jahre alte Waldseemüller-Weltkarte

Waldseemüller - Weltkarte (geschlossen)
Waldseemüller - Weltkarte (geschlossen)

"Historische Karten der Weltgeschichte" erzählt in aufwendig reproduzierten Karten die bewegte Weltgeschichte auf eine neue Weise. Eine Edition, die so in keinem Archiv oder Museum zu finden ist. Entdecken Sie die faszinierende Sammlung mit der Startlieferung: "Martin Waldseemüller - Weltkarte".


Es ist der 25. April 1507 – ein Datum von größter historischer Bedeutung, denn an diesem Tag erschafft Martin Waldseemüller eine Weltkarte, auf der zum ersten Mal „America“ als Name eines bis dahin unbekannten Erdteils verzeichnet ist. So hat Amerika seinen Namen einem deutschen Kartographen zu verdanken. Waldseemüller wählte die Bezeichnung in der Überzeugung, der von ihm hoch geschätzte Seefahrer Amerigo Vespucci habe den Kontinent entdeckt. Damit gilt die vor gut 500 Jahren erschaffene Waldseemüller-Weltkarte als „Geburtsurkunde“ Amerikas. 2005 wurde die Karte zum UNESCO-Weltdokumentenerbe erklärt.

 

Ihre Startsendung für nur 24,95 € umfasst:

  • Waldseemüller-Karte von 1507 (890 mm x 493 mm)
  • Hochwertiges Dokumentenmagazin mit interessanten Hintergrundinformationen
  • Exklusive Online-Informationen

Ihre erste Lieferung ist zugleich Ihr Start in die exklusive Sammlung

Entdecken Sie mit unserer neuen Edition „Historische Karten der Weltgeschichte“ ereignisreiche Dokumente, die bedeutende Veränderungen nach sich zogen.

 

10 Millionen Dollar für die Waldseemüller-Weltkarte!
Das Original der berühmten Weltkarte des deutschen Kartographen Martin Waldseemüller (um 1470–1522) aus dem Jahre 1507 erwarb die Bibliothek des US-Kongresses in Washington – zum Kaufpreis von sagenhaften zehn Millionen Dollar! Bundeskanzlerin Angela Merkel übergab die „Geburtsurkunde“ Amerikas am 30. April 2007 persönlich. „Ich bin überzeugt, dass es für diese Karte kaum einen würdigeren Ort gibt als diese wunderbare Bibliothek“, so Merkel in Washington.


So geht Ihre Sammlung "Historische Karten der Weltgeschichte" weiter...

 

 

1. Claudius Ptolemäus 14822

2. Die Weltkarte von Willem Janszoon Blaeu 1630 (1606)

…. sowie weitere spannende Themen

 


Ihre Vorteile im Überblick

 
Garantierte Ersparnis

10,00 € Ersparnis bei der Startlieferung "Martin Waldseemüller - Weltkarte"
Sie zahlen nur 24,95 € (statt regulär 34,95 € im Einzelverkauf)! 
Die weiteren Sendungen der Sammlung "Historische Karten der Weltgeschichte" erhalten Sie für je nur 29,39 € *
Sie sparen somit rund 5,- € gegenüber dem Einzelverkaufspreis! 
Diese günstige Gelegenheit sollten Sie sich nicht entgehen lassen! 
 

Garantiert komplett
Mit Zusendung der Startlieferung erhalten Sie automatisch eine Garantie für die vollständige Edition. Damit ist Ihnen eine komplette Sammlung sicher!
 

Hochwertiges Zubehör gratis
Freuen Sie sich auf einen praktischen Sammelordner zur sicheren und repräsentativen Aufbewahrung Ihrer originalgetreu reproduzierten Dokumente und Magazine – ohne zusätzliche Berechnung.
Zusätzlich erhalten Sie das Titelmagazin mit persönlicher Besitzurkunde und Vorwort.

 

Garantiert Null Risiko
Sie erhalten alle Sendungen für 14 Tage zur Ansicht und können sie innerhalb dieser Zeit garantiert zurückgeben. Zudem können Sie die Belieferung ohne Angabe von Gründen jederzeit unterbrechen oder beenden. Eine E-Mail oder Anruf genügt!


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Dieser Betrag gilt aufgrund der zeitlich befristeten Mehrwertsteuersenkung von 7 % auf 5 % bis zum 31. Dezember 2020. Anschließend liegt der Preis für die Folgelieferungen bei jeweils 29,95 €.