Die verborgenen Schätze aus der Apostolischen Bibliothek des Vatikans


Sichern Sie sich jetzt Ihre Startlieferung: >>Der Stadtplan der Hölle<<

Unser praktischer Sammlerservice

Ihre Startlieferung: Der Stadtplan der Hölle

 

Drei prächtige Illustrationen in hervorragender Faksimile-Qualität!

+ Sammelmappe GRATIS


Der >>Stadtplan der Hölle<< im Sammlerservice


Ihre Vorteile:

  • Sie bekommen hervorragend reproduzierte Dokumente und spannende Hintergrundinformationen jeden Monat bequem nach Hause geliefert!
  • Sie zahlen pro Lieferung nur 19,95 € (statt 29,95 € im Einzelverkauf)!
  • Sie erhalten einen praktischen Sammelordner zur schützenden Aufbewahrung Ihrer Dokumentenmappen im Wert von 15,- € GRATIS bereits mit Ihrer 2. Sendung!
  • Durch das Sammelwerk >> Die Schatztruhe der Menschheit << können Sie sich Monat für Monat persönlich ein Bild von den weltweit einzigartigen Schriftstücken aus verschiedenen Kulturkreisen und Wissensgebieten
    verschaffen, die die päpstlichen Bibliothekare über die Jahrhunderte vor dem Untergang bewahrt haben.
  • Weltexklusiv nur beim Archiv Verlag erhältlich!

Ein Blick auf Ihre Startlieferung: >>Der Stadtplan der Hölle<<

 

Wertvolle Dokumente als originalgetreue Reproduktionen:

  • »Der Höllentrichter« von Sandro Botticelli aus der »Divina Commedia«  (um 1480) - Maße: 45 cm x 31 cm
  • Miniatur aus Jacopo di Filippo Landis Handschrift der »Divina Commedia« (1419) - Maße: 24 cm x 35 cm
  • Miniatur aus einer von Florentiner Künstlern gestalteten Handschrift der »Divina Commedia« (14. Jahrhundert) Maße: 26 cm x 37 cm

Zusätzlich erhalten Sie mit der 2. Lieferung gratis:

  • Vorwort des Herausgebers Richard Borek
  • Titelblatt zur Sammlung
  • Dokumentenmappe mit spannenden Bildern, Informationstexten und Platz für Ihre Faksimiles
  • Repräsentativer Sammelordner im Wert von 15,– €

Sandro Botticelli ( 1445 - 1510 )
Sandro Botticelli ( 1445 - 1510 )

Was erwartet Sie?

 

Sandro Botticelli (1445–1510) zählt zu den bedeutendsten Malern und Zeichnern der italienischen Frührenaissance. 1480 erhielt er den Auftrag für einen Bilderzyklus zu Dantes »Göttlicher Komödie« (»Divina Commedia«), die unsere christliche Vorstellung vom Tod über Jahrhunderte geprägt hat.

 

Der »Höllentrichter« ist die bekannteste und einzige kolorierte Darstellung des Zyklus und stellt einen <<Stadtplan der Hölle>> dar. Das Werk bildet eine visuelle Inhaltsangabe von Dante Alighieris »Inferno« und zeigt, was sündigen Menschen in den neun Kreisen der Hölle erwartet. Für jede Sünde hält der Höllentrichter dabei eine grausame Strafe bereit, die eine ironische Umkehrung der begangenen Lasten oder Übeltaten bedeutet.

 

 

 

Dantes »Göttlicher Komödie« zählt heute zu den größten Werke der Weltliteratur. Betrachten Sie diese farbenprächtigen und originalgetreuen Karten und Illustrationen selbst! 


Ihre Sammlung - Weltexklusiv nur beim Archiv Verlag erhältlich!

 

In 12 spannenden Dokumentenmappen: Wertvolle, sorgfältig ausgewählte Faksimiles! 

Papst Benedikt XVI. empfängt Richard Borek und unsere Autorin Christine Grafinger
Papst Benedikt XVI. empfängt Richard Borek und unsere Autorin Christine Grafinger

Die wertvollen Faksimiles werden Ihnen in hochwertigen Dokumentenmappen überreicht.

 

Diese enthalten neben den jeweiligen Faksimiles gründlich recherchierte, leicht verständliche und aufregende Hintergrundinformationen der anerkannten Expertin und Historikerin Christine Maria Grafinger.

 

Die Bibliothekarin der Handschriftenabteilung der Apostolischen Bibliothek schildert Ihnen anschaulich die Hintergründe jedes einzelnen Faksimiles dieser einzigartigen Kollektion.

 

Freuen Sie Sich im Rahmen Ihrer Edition unter anderem auf folgende Dokumente:

 

1. Germania im Altertum

Die detaillierte Landkarte »Germania« von Claudius Ptolemäus aus der »Cosmographia« von 1472/73 zeigt unser Land zu Zeiten des römischen Kaisers Augustus und bildet u. a. die römischen Provinzen südlich des Limes ab. Längs des Rheins sind die bedeutendsten Städte abgebildet. Außerdem erhalten Sie Ptolemäus’ Karte des Mittelmeerraums, Nordafrikas und Asiens (ebenfalls aus der »Cosmographia«) sowie seine Weltkarte aus dem Jahr 1530.


2. Die geheimnisvolle Welt der Azteken

Der im Jahr 1485 entstandene »Codex Borgia« ist ein prachtvolles aztekisches Faltbuch mit Geschichten, Mythen, Kalendern und den Abstammungslinien der Götter. Die Themen sind in Form eines Nachschlagebehelfs für Priester oder auch Wahrsager geordnet. Diese Dokumentenmappe enthält neben dem Faksimile von vier Seiten des »Codex Borgia« auch Teil-Reproduktionen des »Codex Ríose« (Codex Vaticanus A) und des Codex Vaticanus B aus demselben Jahr.


3. Die Josuarolle aus Konstantinopel

Eines der wertvollsten Dokumente der Apostolischen Bibliothek ist die frühchristliche Schriftrolle mit Szenen zum Buch Josua, das von der Eroberung und Besiedelung des gelobten Landes handelt. Sie wurde zwischen 915 und 959 in Konstantinopel angefertigt. Die drei Faksimiles zeigen folgende Szenen: »Belagerung und Zerstörung Jerichos«, »Verhör, Abführung und Steinigung Achans« sowie »Bündnis mit den Gibeoniten und Schlacht gegen die Amoriter«.

Dokumente 1:

Germania im Altertum

Dokumente 2:

Die geheimnisvolle Welt der Azteken

Dokumente 3:

Die Josuarolle aus Konstantinopel



Die Apostolische Bibliothek des Vatikans - Schatztruhe der Menschheitsgeschichte

 

Dank der langjährigen, engen und vertrauensvollen Zusammenarbeit des Archiv Verlags mit der Apostolischen

Bibliothek ist es uns gelungen, Zugang zu dem umfangreichen Dokumentenschatz der päpstlichen Sammlung zu erhalten. Dieses Privileg wird nur einem ausgesuchten Personenkreis gewährt. Zu wertvoll sind die jahrhundertealten Manuskripte und Prachtbände, zu empfindlich die einzigartigen Karten und Dokumente, als dass man sie der Öffentlichkeit nach Belieben zur Benutzung überlassen könnte. Die Sicherheit dieser unfassbar wertvollen Schätze steht für Mons. Cesare Pasini, den Präfekten der Vatikanischen Bibliothek, an oberster Stelle.

Daher bietet die Sammlung >>Urbs et Orbis - Die Schatztruhen der Menschheit<< die einmalige Chance diesen Schätzen mit Hilfe der hervorragenden Faksimiles des Archiv Verlages ganz nahe zu kommen.

Bestellen Sie jetzt die spannende Dokumentenmappe >>Der Stadtplan der Hölle<< zum Einzelpreis von 29,95 € oder im Sammlerservice für nur 9,95 € (jede weitere Lieferung kostet Sie nur 19,95 € statt 29,95 € im Einzelverkauf)!


Sammlerservice

Urbs et Orbis - Die Schatztruhe der Menschheit

Ihre Startlieferung: >>Der Stadtplan der Hölle<<

 

  • Wertvolle Dokumente als originalgetreue Reproduktionen:
    • »Der Höllentrichter« von Sandro Botticelli aus der »Divina Commedia«  (um 1480) - Maße: 45 cm x 31 cm
    • Miniatur aus Jacopo di Filippo Landis Handschrift der »Divina Commedia« (1419) - Maße: 24 cm x 35 cm
    • Miniatur aus einer von Florentiner Künstlern gestalteten Handschrift der »Divina Commedia« (14. Jahrhundert) Maße: 26 cm x 37 cm
  • Dokumentenmappe mit spannenden Bildern, Informationstexten und Platz für Ihre Faksimiles
  • Jede weitere monatliche Lieferung für nur 19,95 € statt 29,95 €!
  • Jederzeit kündbar!

    Zusätzlich erhalten Sie mit der 2. Lieferung gratis:

  • Vorwort des Herausgebers Richard Borek
  • Titelblatt zur Sammlung
  • Dokumentenmappe mit spannenden Bildern, Informationstexten und Platz für Ihre Faksimiles
  • Repräsentativer Sammelordner im Wert von 15,– €

  Bestellnummer: 21642/2

Ihre Startlieferung >>Der Stadtplan der Hölle<<
29,95 €

9,95 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Tage Lieferzeit1

Einzellieferung

Der Stadtplan der Hölle

 

Wertvolle Dokumente als originalgetreue Reproduktionen:

  • »Der Höllentrichter« von Sandro Botticelli aus der »Divina Commedia«  (um 1480) - Maße: 45 cm x 31 cm
  • Miniatur aus Jacopo di Filippo Landis Handschrift der »Divina Commedia« (1419) - Maße: 24 cm x 35 cm
  • Miniatur aus einer von Florentiner Künstlern gestalteten Handschrift der »Divina Commedia« (14. Jahrhundert) Maße: 26 cm x 37 cm
  • Dokumentenmappe mit spannenden Bildern, Informationstexten und Platz für Ihre Faksimiles
  • Repräsentative Sammelmappe im Wert von 15,– € GRATIS!

 

 Bestellnummer: 1298160284

>>Der Stadtplan der Hölle<<

29,95 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Tage Lieferzeit1

Zusatzartikel

Zur stilvollen Aufbewahrung Ihrer wertvollsten Sammlerstücke

Individuell beschriftet für Ihre persönlichen Schätze
Den optimalen Rahmen für die schützende Aufbewahrung Ihrer persönlichen Sammlung und Fundstücke bieten diese hochwertigen Ordner. Erhältlich im klassischen Blau als Deluxe- oder Premium-Version überzeugen sie durch handgefertigte Verarbeitung „Made in Germany“ und eine edle Optik. Nach Ihren Wünschen erhält jeder Ordner die individuelle Sammlungsbeschriftung in goldenen Lettern.
Zur Aufbewahrung bieten wir Ihnen die farblich abgestimmte Schutzkassette an.

Luxus- Sammelordner

Der Zusatzartikel zu Ihrer Sammlung - Urbs et Orbis: Die Schatztruhe der Menschheit ist erhältlich in drei Ausführungen

1. Cabra Deluxe Ordner (aus regeneriertem Leder):
Regeneriertes (recyceltes) Leder besteht aus Lederfaserstoff und besitzt eine hohe Robustheit und sehr angenehme Haptik. Meist können nur Spezialisten regeneriertes Leder von echtem Leder unterscheiden.
Im Abonnement nur 49,90 € statt regulär 59,90 €.

2. Premium Kunststoff Ordner (aus Kunstleder):
Im Abonnement nur 24,95 € statt regulär 34,95 €.

3. Schutzkassette (aus Kunstleder)
Je nur 15,-€

 

Zusatzartikel zu Ihrer Sammlung - Urbs et Orbis: Die Schatztruhe der Menschheit
59,90 €

49,90 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Tage Lieferzeit1