Deutsche Kolonialgeschichte - Der Wettlauf um Afrika


Exklusiv erhältlich beim Archiv Verlag!

Die Kongokonferenz in Berlin – 1885

 

Ihre Lieferung zur Sammlung "Deutsche Kolonialgeschichte"

  • Einzigartige Dokumente als hochwertige Reproduktionen!
  • Die historisch bedeutendsten Dokumente zur deutschen Kolonialgeschichte!
  • Umfangreiche Hintergrundinformationen in einem aufwendig gestalteten Dokumentenmagazin!
  • Exklusiver Online-Link mit zusätzlichen Dokumenten und Informationen!
Gratis mit der 2. Lieferung: 
  • Sammelordner im Wert von 15,- €!
  • Titelmagazin mit Vorwort und persönlicher Besitzurkunde!

Gratis mit der 3. Lieferung:

  • Edler Tintenroller im Wert von 30,-€!


Bestellnummer: 22966/1

Ihre Lieferung: Deutsche Kolonialgeschichte - "Die Kongokonferenz in Berlin – 1885"
34,95 €

14,95 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Tage Lieferzeit1

"Das Ende der deutschen Kolonien" – vor genau 100 Jahren!

Mit der Ratifikation des Versailler Vertrags im Jahr 1919 gab das Deutsche Reich alle Ansprüche auf koloniale Besetzungen auf. Die ehemals deutschen Kolonien wurden unter den Siegermächten des Ersten Weltkriegs aufgeteilt. Damit endete formal ein Abschnitt der deutschen Geschichte, der nur kurze 35 Jahre andauerte, seine ersten Vorläufer aber bereits vor mehreren Jahrhunderten hatte. Erst Jahre nach der Gründung des Deutschen Reichs 1871 wurden strukturierte und großflächige Bestrebungen unternommen, um auch einen "Platz an der Sonne" zu ergattern. 

Karte Afrikas – unmittelbar nach der Kongokonferenz
Karte Afrikas – unmittelbar nach der Kongokonferenz


Angesichts dieses Jubiläums bieten wir Ihnen die Möglichkeit in unserer neuen Edition
"Deutsche Kolonialgeschichte" ein bis heute sehr präsentes Kapitel der deutschen Geschichte anhand exklusiver Dokumente hautnah zu entdecken.

Stöbern Sie in alten Akten, lesen Sie Briefe von Deutschen, aber auch von Menschen aus den lokalen Bevölkerungsgruppen der Kolonien oder betrachten Sie die "Schutzbriefe" - exklusiv ausgestellt von Kaiser Wilhelm I.


In den Dokumentenmagazinen stehen einzelne Ereignisse aus den verschiedenen deutschen Kolonien im Fokus. Aufstände wie der Hererokrieg, Entdecker wie Heinrich Barth oder die politische Sichtweise von Kaiser Wilhelm II. Zusätzlich zu den wichtigsten Geschehnissen aus den 35 Jahren von 1884 bis 1919 erfahren Sie etwas über die Vorgeschichte zu den kolonialen Bestrebungen Brandenburgs sowie über das Wiederaufleben des kolonialen Gedankens im Nationalsozialismus.


Ihre erste Lieferung ist zugleich Ihr Start in die neue Edition!

Bismarck umgeben von den Konferenzteilnehmern
Bismarck umgeben von den Konferenzteilnehmern

Den Start in Ihre Sammlung machen Sie mit dem vielleicht einschneidensten Ergebnis zur Gewinnung neuer Kolonien: "Die Kongokonferenz in Berlin - 1885".

Im "Wettlauf um Afrika" wurden bei dieser von Reichskanzler Bismarck organisierten Konferenz von den 14 teilnehmenden Staaten Regeln zur Aufteilung Afrikas festgelegt, die den Kampf um die Gewinnung neuer Gebiete entschärfen sollten. Das Deutsche Reich konnte in den darauffolgenden Jahren "Schutzgebiete" in Afrika, China und der Südsee erschließen.

Ihre Startlieferung umfasst:

  • Informatives 6-seitiges Dokumentenmagazin "Die Kongokonferenz in Berlin – 1885" mit spannenden Hintergrundinformationen
  • Deutsche Ratifikationsurkunde, unterzeichnet von Kaiser Wilhelm I.
  • General-Akte der Berliner Konferenz
  • Zeitungsartikel über "Die afrikanische Konferenz" aus "Neueste Mittheilungen" vom 24. Februar 1885

Seien Sie gespannt auf weitere Themen der Edition



Der Archiv-Verlag ist Ihr Spezialist für originalgetreue Reproduktionen 

Originalgetreue Reproduktionen sind vom Original kaum zu unterscheiden!
Ausgefeilte Technik und die über 40-jährige Erfahrung des Archiv Verlages machen es möglich, bedeutende Zeugnisse vergangener Epochen neu entstehen zu lassen. Mit den originalgetreuen Reproduktionen wird endlich jahrhundertealtes Wissen nutzbar, ohne dass die Originale Schaden nehmen!

... machen für den Laien kaum einsehbare Dokumente zugänglich. Die Reproduktionen sind das Ergebnis ausgiebiger Recherche, eingehender Analyse und meisterhaften Handwerks.

 

Die Originaldokumente sind in der Regel unbezahlbar und werden unter höchsten Sicherheitsvorkehrungen verwahrt. Soweit sie überhaupt ausgestellt werden, sind sie nur hinter Glas zu betrachten. Anhand von aufwändig reproduzierten Dokumenten bieten wir Ihnen dennoch die Möglichkeit, einen solchen Schatz persönlich in den Händen zu halten.

Originalgetreue Reproduktionen von historischen Dokumenten lagern meist in bedeutenden Archiven, Bibliotheken und Museen und sind nur wenigen zugänglich. Einen Bauplan oder Grundriss in die Hand zu nehmen, einen jahrhundertealten, handschriftlich verfassten Brief bis ins Detail zu untersuchen oder historische Zeichnungen und Karten zu betrachten, sind Erlebnisse, die Ihnen kein Buch, kein Film, nicht mal ein Besuch vor Ort bieten kann.


Ihre Vorteile im Überblick

 
Garantierte Ersparnis

20,- € Ersparnis bei der Startlieferung "Die Kongokonferenz in Berlin - 1885"
Sie zahlen nur 14,95 € (statt regulär 34,95 € im Einzelverkauf)! 
Die weiteren Sendungen der Sammlung "Deutsche Kolonialgeschichte" erhalten Sie in monatlichen Abständen für je nur 24,95 €. Sie sparen jeweils 10,– € gegenüber dem Einzelverkaufspreis!
 

Garantiert komplett
Mit Zusendung der Startlieferung erhalten Sie automatisch eine Garantie für die vollständige Edition.
Damit ist Ihnen eine komplette Sammlung sicher!
 

Hochwertiges Zubehör gratis
Freuen Sie sich auf einen praktischen Sammelordner zur sicheren und repräsentativen Aufbewahrung Ihrer originalgetreu reproduzierten Dokumente und Magazine – ohne zusätzliche Berechnung.
Zusätzlich erhalten Sie das Titelmagazin mit persönlicher Besitzurkunde und Vorwort.
Beides ist Bestandteil Ihrer zweiten Lieferung!
Mit Ihrer dritten Lieferung erhalten Sie einen edlen Tintenroller im Wert von 30,- €!

 

Garantiert Null Risiko
Sie erhalten alle Sendungen für 14 Tage zur Ansicht und können sie innerhalb dieser Zeit garantiert zurückgeben. Zudem können Sie die Belieferung ohne Angabe von Gründen jederzeit unterbrechen oder beenden. Eine E-Mail, Postkarte oder Anruf genügt!


Die Kongokonferenz in Berlin

 

Ihre Lieferung zur Sammlung "Deutsche Kolonialgeschichte"

  • Einzigartige Dokumente als hochwertige Reproduktionen!
  • Die historisch bedeutendsten Dokumente zur deutschen Kolonialgeschichte!
  • Umfangreiche Hintergrundinformationen in einem aufwendig gestalteten Dokumentenmagazin!
  • Exklusiver Online-Link mit zusätzlichen Dokumenten und Informationen!
Gratis mit der 2. Lieferung: 
  • Sammelordner im Wert von 15,- €!
  • Titelmagazin mit Vorwort und persönlicher Besitzurkunde!

Gratis mit der 3. Lieferung:

  • Edler Tintenroller im Wert von 30,-€!

 

Bestellnummer: 22966/1

Ihre Lieferung: Deutsche Kolonialgeschichte - "Die Kongokonferenz in Berlin – 1885"
34,95 €

14,95 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Tage Lieferzeit1

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch