WR

 

Die Zeit der Weimarer Republik gehört ohne Zweifel zu den spannendsten Epochen der deutschen Geschichte. Die neuesten politischen Entwicklungen, beispielsweise das Erstarken der extremen Lager und der Einzug vieler kleiner Parteien in den Bundestag, erinnern viele an die politischen Auseinandersetzungen der Weimarer Republik. In dieser turbulenten Zeit war der Sozialdemokrat, Patriot und spätere Reichspräsident Friedrich Ebert – von Theodor Heuss als Mann mit staatsmännischem Weitblick beschrieben – ein bedeutender Mitbegründer der neu entstehenden Republik.

 

WR

 

Als Ergänzung zu Ihrem Dokumentenmagazin möchten wir Ihnen an dieser Stelle spannende und ergänzende Hintergrundinformationen zum Reichspräsidenten Friedrich Ebert liefern.

 

Nutzen Sie auch unsere zusätzliche Auswahl an originalgetreu reproduzierten historischen Dokumenten sowie Karten & Plänen. Wir stellen Ihnen nicht nur theoretisches Geschichtswissen zur Verfügung, sondern geben Ihnen gleichzeitig die Möglichkeit, dieses Wissen anhand aufwendig hergestellter Faksimiles zu vertiefen. So wird Geschichte lebendig!

 

 

 

 

 

 

 


1. Zusatzinfos zu Ihren Dokumenten

WR

2. Weitere Dokumente zum Thema

 

Programm der Beisetzung Friedrich Eberts in Heidelberg am 15. März 1925 

Stiftung Reichspräsident-Friedrich-Ebert-Gedenkstätte, Heidelberg

WR

Faksimile aus: Deutsche Geschichte in Dokumenten. Zum Tod des Reichspräsidenten Friedrich Ebert 1925 (DG 00502/1925). Braunschweig: Archiv Verlag 2005, Dok. 5.

 

Programm der Beisetzung Friedrich Eberts in Heidelberg am 15. März 1925 

Stiftung Reichspräsident-Friedrich-Ebert-Gedenkstätte, Heidelberg

 

WR

Faksimile aus: Deutsche Geschichte in Dokumenten. Der Funke springt über - die Novemberrevolution von 1918 (DG 01215/1918). Braunschweig: Archiv Verlag 2012, Dok. 3.

 

3. Lesestoff

  • Lönne, Karl-Egon (Hrsg.): Die Weimarer Republik 1918 – 1933. Darmstadt: Wissenschaftliche Buchgesellschaft 2001.
  • Machtan, Lothar: Kaisersturz. Deutschland im Herbst 1918. Darmstadt: WBG Theiss 2018.
  • Mühlhausen, Walter: Friedrich Ebert 1871 – 1925. Reichspräsident der Weimarer Republik. Bonn: Dietz Verlag 2007.
  • Weigel, Bjoern: Die Weimarer Republik. Politik, Kultur und Gesellschaft. Berlin: Palm Verlag 2017.
  • Witt, Peter-Christian: Friedrich Ebert. Parteiführer, Reichskanzler, Volksbeauftragter, Reichspräsident. Bonn: Dietz Verlag 2008.

4. Weiterführende Links