Glanzlichter der Buchkunst - Das Jagdbuch des Mittelalters


Jetzt NEU beim Archiv Verlag!

Glanzlichter der Buchkunst - Das Jagdbuch des Mittelalters (Band 4)

 

Ihre Lieferung im Überblick:

  • Durchgehend farbige Reproduktion!
  • Mit original Faksimile-Blatt in Originalgröße!
  • Leinen im Schmuckschuber!
  • 276 Seiten Wiedergabe der Handschrift und 64-seitiger Kommentar!

Kommentar: Wilhelm Schlag u. Marcel Thomas

Verlag: Adeva

Größe: 15 x 19,5 cm

 

Bestellnummer: 1353690282

Glanzlichter der Buchkunst - Das Jagdbuch des Mittelalters (Band 4)

98,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Tage Lieferzeit1

Glanzlichter der Buchkunst - Das Jagdbuch des Mittelalters (Band 4)

  

Das höfische Jagdbuch des Gaston Phoebus ist das schönste und bedeutendste der drei großen Jagdbücher des Mittelalters. Auf 87 halbseitigen Miniaturen sind vor überwiegend tapetenartigen, in der Buchmalerei einmaligen Bildhintergründen (meist mit reicher Goldornamentik) in erstaunlicher Naturtreue und Dynamik Tiere und Szenen zur Jagd dargestellt. Gemeinsam mit dem didaktischen Text vermitteln diese Illustrationen dem Betrachter auf künstlerisch anspruchsvollstem Niveau die Tradition der Jagd.

 

Kultur des ausgehenden Mittelalters wird das Stundenbuch der Maria von Burgund die Bibliothek jedes Sammlers bereichern.

  

Die Reihe "Glanzlichter der Buchkunst":

Mit größtem technischen und auch finanziellen Aufwand produzierte Faksimile-Ausgaben sind sehr kostspielig. Durch streng limitierte Auflagen sind sie auch nur einem sehr kleinen, erlesenen Kreis von Bibliotheken und Buchliebhabern vorbehalten.

Die Reihe "Glanzlichter der Buchkunst" dagegen macht in verkleinerten, jedoch vollständigen Wiedergaben herausragende Bilderhandschriften vergangener Jahrhunderte einem breiteren Personenkreis zugänglich. Jedem Band ist ein Kommentar beigefügt.