Glanzlichter der Buchkunst - Das Goslarer Evangeliar


Jetzt NEU beim Archiv Verlag!

Glanzlichter der Buchkunst - Das Goslarer Evangeliar (Band 1)

 

Ihre Lieferung im Überblick:

  • Durchgehend farbige Reproduktion!
  • Leinen im Schmuckschuber!
  • 258 Seiten Wiedergabe der Handschrift und 38 seitiger Kommentar!

Kommentar: Renate Kroos u. Frauke Steenbock

Verlag: Adeva

Größe: 15 x 19,5 cm

 

Bestellnummer: 1353690258

Glanzlichter der Buchkunst - Das Goslarer Evangeliar

98,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Tage Lieferzeit1

Glanzlichter der Buchkunst - Das Goslarer Evangeliar (Band 1)

  

In diesem Prachtcodex haben sich Elemente der unterschiedlichsten Stilrichtungen zu einer neuen, großartigen Einheit zusammengefunden. Die verschwenderisch ausgestalteten Initial- und Miniaturseiten, mit denen die vier Evangelien eingeleitet werden, und die Präzision und Ausgewogenheit, mit der der Text geschrieben wurde, machen das Goslarer Evangeliar zur edelsten und kultiviertesten Handschrift, die im 13. Jh. in Deutschland hergestellt wurde.

 

Die Reihe "Glanzlichter der Buchkunst":

Mit größtem technischen und auch finanziellen Aufwand produzierte Faksimile-Ausgaben sind sehr kostspielig. Durch streng limitierte Auflagen sind sie auch nur einem sehr kleinen, erlesenen Kreis von Bibliotheken und Buchliebhabern vorbehalten.

Die Reihe "Glanzlichter der Buchkunst" dagegen macht in verkleinerten, jedoch vollständigen Wiedergaben herausragende Bilderhandschriften vergangener Jahrhunderte einem breiteren Personenkreis zugänglich. Jedem Band ist ein Kommentar beigefügt.